logo 2
logo 2
                                                                                                                                                                                  
A&W 
Aufgaben und Wege des Philosophieunterrichts (Neue Folge)
DZPh 
Deutsche Zeitschrift für Philosophie
E&U 
Ethik & Unterricht
eek 
edition ethik kontrovers (E&U Sonderheft)
InfPhil 
Information Philosophie
JDPhE 
Jahrbuch für Didaktik der Philosophie und Ethik
MFvPhil 
Mitteilungen des Fachverbandes Philosophie
Pädag 
Pädagogik
PhU 
Philosophie. Beiträge zur Unterrichtspraxis
PR 
Pädagogische Rundschau
Praxis 
Praxis Philosophie & Ethik
PUNRW 
Der Philosophieunterricht in Nordrhein - Westfalen
RPhM 
Rostocker Philosophische Manuskripte (Neue Folge)
VfwP 
Vierteljahrsschrift für wissenschaftliche Pädagogik
ZDP 
Zeitschrift für Didaktik der Philosophie
ZDPE 
Zeitschrift für Didaktik der Philosophie und Ethik
ZfPäd 
Zeitschrift für Pädagogik
ZphF 
Zeitschrift für philosophische Forschung

 

Ethik & Unterricht Nr. 3/2017

  • Jugendliteratur im Ethikunterricht

 

Ulf Abraham

Die ethischen Dimensionen literarischen Lernens. Literarische Bildung als Selbstbildung

Sabine Anselm

Werteerziehung mit Literatur? Das besondere Potenzial literarischer Texte für den Ethikunterricht

Anita Rösch

Methoden zur Kompetenzschulung. Ein Überblick

Philipp Thomas

Ich und die Anderen. Gunilla Bergström: Wo bist du, Willi Wiberg?

Theresa Scholl

Ein Foto, und alles ist anders. Florian Buschendorff: Geil, das peinliche Foto stellen wir online!

Alia Baskaya/
Henri Kögel/
Isabel Schönhut/
Mariam Toor

Mit den Waffen der Sprache. Michael Gerhard Bauer: Nennt mich nicht Ismael

Sophie Fink/
Katrin Hamel/
Jelan Yousif

Die Suche nach der eigenen Identität. Fiona Rempt: Vertauscht

Torsten Wies

»Aufstehen und Klappe halten« Morton Rhue: Boot Camp

Anita Rösch/
Lara Dreut

Was unterscheidet den Menschen vom Menschenaffen? Kenneth Oppel: Affenbruder

Laura Georges/
Sandra Binndert

Jeder Tag ein anderer – ein Gedankenexperiment. David Levithan: Letzendlich sind wir dem Universum egal

Anita Rösch

Was macht den Menschen zum Menschen? Bernard Beckett: Das neue Buch Genesis

  • Rezensionen, Notizen u.ä. werden nicht angezeigt.